Lilly entstand ebenso wie Grinda in dieser einen Liebesnacht im Sommer 1999. Vater war ein Exmoorhengst, namens Salouki und die Mutter war unsere Welshstute Lisa. Lisa wurde bei uns 24 Jahre und ist 2008 gestorben. Sie war das erste größere Pony, dass auf den MATTHOF kam und hatte einen unglaublich tollen Charakter. Lilly ist ihr absolutes Ebenbild, auch wenn nur äußerlich. Mit viel Pepp und Esprit läuft sie in den Reitgruppen. Sie war lange Zeit das Pony meiner Tochter, auf dem sie gelernt hat, sich durch zu setzten.

2010 schenkte sie Stitch v. Matthof das Licht der Welt. Ein kesser Hengst, der dem Naturell seiner Mama in Nichts nachsteht. Er wird hier auf dem MATTHOF wie seine Großmutter und Mutter ein schönes Leben haben.