Grinda ist das Resultat einer einzigen Liebesnacht unseres damaligen Exmoor - Hengstes "Saluki" mit vier unserer Stuten. Alle vier Nachkommen wurden in dieser Nacht 1999 gezeugt und alle waren Stuten. Grinda und Lilly leben davon immer noch auf dem MATTHOF. Grinda ist die Tochter der Norwegerstute Gina, die mittlerweile verkauft ist.

         

Grinda wird sowohl in der Longe als auch in den Reitgruppen eingesetzt. Bei Ausritten ist sie ein zuverlässiges Pony.

 

Am Tag der offenen Stalltüre beweist sie Nervenstärke bei den Vorführungen.