Fly, unsere schrullige Holländerin heißt im Equidenpaß "Berendina" und hat auch was von einem Bernhardiner :) 

Sie hatte keine schöne Kindheit, bevor sie zu uns kam. Hatte offenbar wenig Sozialkontakt zu anderen Ponys und auch ungute Erfahrungen mit Menschen. Dementsprechend isoliert stand sie abseits der Herde und war auch Menschen gegenüber aggressiv, so dass wir sie nur bedingt einsetzen konnten.

Es hat viele Jahre, viel Liebe und Geduld gebraucht, aber heute hat Fly ihren festen Platz in der Herde und so viel Vertrauen zu uns Menschen gefasst, dass sie ein echtes „Glückspony" für jeden Reiter geworden ist. Sie hat gespürt, wie gut wir es mit ihr meinen, und sie möchte das jetzt zurückgeben und immer alles richtig machen. Ein lebendiges Beispiel dafür, wie man sich durch artgerechte Haltung und Behandlung jedes Pony zum Freund machen kann!

Fly's Einsatzgebiete sind Ponyführen, Zwergerlkurse, Longe und Reitgruppe. Mit einer Größe von 112 cm Stockmaß ist sie auch für größere oder schwerere Shettireiter perfekt geeignet.

 Fohlen:

2015   Jeremiah v.M. von Jamil v. Moritzberg

2016   Früchtchen v.M., Stute von Jamil v.Moritzberg

2015 hat sie ein wunderschönes Hengstfohlen, einen Windfarbschecken bekommen. Er heißt Jeremiah v. Matthof