Raðgata vom Alpenhof

hat die seltene Farbe "Windfarbfalbe", weshalb sie auch von uns liebevoll "Semmel" genannt wird, schaut sie doch farblich so aus.

Semmel ist die einzige unsere derzeit reitbare Isländer, die in der Ausbildung genauer nachfragt und nicht ganz so unkompliziert ist. 2015 hat sie ein hübsches Fuchsscheckstutfolhlen bekommen: Randalin v.M.