Max kam ganz unverhofft im Januar 2013 zu uns als Lehrling der Fachrichtung "Haltung und Service" und wird seine LehreFrühjahr 2016 abschließen. Mit "unverhofft" ist gemeint, dass wir EIGENTLICH keinen zweiten Lehrling zu diesem Zeitpunkt gesucht hatten, aber im Nachhinein sehr froh waren, Max gefunden zu haben

Er übernimmt nicht nur anfallende Arbeiten in der Pferdepflege und -Haltung sondern hat sich als kräftiger, großer Mitarbeiter  gut etabliert, wenn wir kleinen Frauen wieder mal wo nicht hinkommen ;)

 

Hier mit unserem Schmied beim Ausschneiden