Kraxeltour

auch hier werden die Ponys mit dem Hänger zum Ausgangspunkt bei Massenhausen gefahren.

Hier im Münchner Umland erstrecken sich doch schon einge Anhöhen und Hügel. Diese hoch zu Ross zu erklimmen, stellt sowohl für den Reiter aber vor allem für die Ponys eine Herausforderung dar, die sie ansonsten nicht gewohnt sind. Nicht selten gibt es hier bei dem ein oder anderen Pony doch einen Muskelkater, weshalb auch der Folgetag immer etwas ruhiger gestaltet wird. Aber man kann den Pferde die Lust an der Bewegung im freien Feld ansehen. Die Ponys sind hier hochmotiviert. Sie haben Spaß dran und geben alles. Ein absolutes Muss für jeden versierten Reiter und am besten auch für jedes Pony.

Dauer: ca. 4  Stunden (inkl. An-und Abtransport)

alle Gangarten