Maxi ist mein ältester Sohn und arbeitet schon sehr engagiert im Betrieb mit. Die Arbeit mit den Kindern macht ihm viel Spaß und die Reiterei sowieso. Je schneller desto besser. Als begeisterter Reiter springt er am liebsten. 2013 hat er das DRA IV abgelegt.

 

Maxis Haupteinsatzgebiet sind die Zwergerlkurse. Hier bringt er als Kursleiter nicht nur seine hohe fachliche Qualifikation ein, sondern auch einen unerschöpflichen Ideenreichtum: Das schon legendäre „Ritterturnier“ z.B. ist eine seiner Erfindungen, bei der die kleinen Reiter die höchste Gaudi haben. Unser neuestes Angebot, den ZSK III für fortgeschrittene Zwergerl, hat er maßgeblich mitentwickelt und leitet ihn eigenverantwortlich.

Auch organisatorische Arbeiten am Hof sind bei ihm gut aufgehoben. So managt er für die gesamte ZSK-Abteilung den Bereich Pferdeausrüstung und Arbeitsmaterial. Er hat einen sicheren Blick dafür, was getan werden muss, was mich als Mutter schon mit Stolz erfüllt :)

Hier mit Malino beim Springkurs von Philipp Dehning in Gut Eicherloh